HomeCoronaGesundheit

Scholz gibt Ungeimpften Schuld an erneuter „Corona“-Vorweihnachtszeit – „Keine roten Linien – Gesellschaft nicht gespalten“

Scholz gibt Ungeimpften Schuld an erneuter „Corona“-Vorweihnachtszeit – „Keine roten Linien – Gesellschaft nicht gespalten“

Wahlplakat von Olaf Scholz. (Foto Rinke)

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat am heutigen Mittwoch, 15. 12., seine erste Regierungserkl√§rung abgegeben. In dieser appelliert er ein weiteres Mal nachdr√ľcklich f√ľr die Impfung und macht f√ľr die anhaltenden Beschr√§nkungen eindeutige Schuldige aus.

Zur Wahrheit dieser Pandemie geh√∂rt auch: Heute, im Dezember 2021, k√∂nnte jede und jeder Erwachsene in Deutschland l√§ngst zweifach geimpft sein. Dann h√§tten wir die Pandemie jetzt im Griff, dann w√ľrden wir alle jetzt mit unseren alten Freiheiten und unseren Familien und Freunden eine besinnliche Vorweihnachtszeit erleben.

Kommentare

WORDPRESS: 0