HomeKreis Soest

Trio mit Baseballschläger greift jungen Werler an – Krankenhaus

Trio mit Baseballschläger greift jungen Werler an – Krankenhaus

Im beschaulichen Wallfahrtsort Werl gingen am hellen Tag drei Gewalttäter auf einen greifen jungen Mann los. Er landete im Krankenhaus.

Der 22-jährige Werler fiel dem prügelfreudigen Trio am Freitagnachmittag (20. 1.)  gegen 16.15 Uhr in der Friedhofsgasse in die Hände.

In Höhe der dortigen Kindertagesstätte wurde er von einer Personengruppe, laut Zeugenaussagen waren es drei Männer, unvermittelt körperlich attackiert.

Einer der Angreifer soll einen Baseballschläger dabei gehabt haben. Ob er ihn auch benutzte, konnten weder der Attackierte noch die Zeugen später mit Gewissheit sagen.

Der 22-Jährige erlitt jedenfalls nicht unerheblich Kopfverletzungen, die vor Ort vom Rettungsdienst behandelt werden mussten. Im Anschluss wurde er ins Krankenhaus transportiert.

Die Täter flüchteten. Sie sollen 18-20 Jahre alt und  schlank sein. Einer trug eine graue Jogginghose, weiße Sneaker und eine schwarze Jacke mit Fell. Zur Bekleidung der anderen beiden Täter liegen keine Angaben vor.

Zeugen, die den geschilderten Sachverhalt beobachtet haben oder anderweitig Angaben zu den Tätern machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Werl unter der Rufnummer 02922-91000 in Verbindung zu setzen.

Quelle Kreispolizei Soest

Kommentare

WORDPRESS: 0