HomeKreis SoestFest

Altstadt im Sternenglanz: Erstes Wochenende des Soester Weihnachtsmarktes

Altstadt im Sternenglanz: Erstes Wochenende des Soester Weihnachtsmarktes

Das weltweit einmalige Gr√ľnsandstein-Ensemble ‚ÄěAltstadt Soest‚Äú bildet seit Montag (21. November) bis zum 22. Dezember¬†die beeindruckende Kulisse f√ľr einen der sch√∂nsten Weihnachtsm√§rkte im ganzen Land.

W√§hrend zahllose Sterne dem gesamten Marktplatz mit seinen h√ľbschen Fachwerkh√§usern ein unbeschreibliches Firmament bieten und auch dem Domplatz¬†neben dem beeindruckenden romanischen Turm von St. Patrokli ein zus√§tzliches Glanzlicht aufsetzen, bilden an anderer Stelle der Turm von St. Petri sowie das historische Rathaus den beeindruckenden Rahmen f√ľr den Weihnachtsmarkt. Auf dem romantischen Vreithof schl√§ngeln sich die¬†St√§nde¬†an urigen,¬†einladend illuminierten Fachwerkzeilen¬†entlang.

Jeder der historischen Pl√§tze schafft auf seine Weise ein wundersch√∂nes und stimmungsvolles Panorama, das den Soester Weihnachtsmarkt in besonderer Weise erg√§nzt. Diese Atmosph√§re verleiht der Veranstaltung¬†ihren besonderen Reiz und hat¬†sie weit √ľber die regionalen Grenzen hinweg bekannt gemacht.

Harmonisch f√ľgen sich in diesem Jahr knapp¬†100 liebevoll eingerichteten Holzh√§user¬†in das Ambiente der historischen Altstadt ein und bieten Geschenkartikel und Kunstgewerbe aus aller Herren L√§nder, Weihnachtsschmuck in den verschiedensten Formen, Farben und Materialien,¬†handwerkliche Vorf√ľhrungen¬†und nat√ľrlich¬†kulinarische Leckereien¬†f√ľr jeden Geschmack.

√Ėffnungszeiten:

Täglich von 11 bis 20 Uhr
Fr/ Sa bis 21 Uhr
Gastronomiestände an allen Tagen bis 22 Uhr

Quelle Stadtmarketing Soest

 

 

 

Kommentare

WORDPRESS: 0