HomePolizeiberichtKreis Soest

„Der filmt uns!“ Fünfköpfige Gruppe schlägt und tritt in Werler Ortsteil auf zwei 19-Jährige ein

„Der filmt uns!“ Fünfköpfige Gruppe schlägt und tritt in Werler Ortsteil auf zwei 19-Jährige ein

Faust, Symbolbild - Archiv Redaktion

Er schaltete die Taschenlampe seines Smartphones ein, um seine Brille zu suchen, die ihm ein Angreifer von der Nase geschlagen hatte – das missinterpretierte die Gruppe als „der filmt uns!“ Sie griff an.

Fünf gegen zwei am vergangenen Wochenende im Werler Ortsteil Westönnen. Am späten Sonntagabend gegen 23:25 Uhr waren zwei 19-jährige Männer auf dem Weg nach Hause, als sie von einer fünfköpfigen Gruppe angesprochen wurden.

Plötzlich schlug einer der Unbekannten zu. Bei einem weiteren Schlag verlor einer der beiden 19-Jährigen seine Brille. Um sie zu suchen, schaltete er die Taschenlampe seines Smartphones ein. Die Gruppe fühlte sich fälschlicherweise gefilmt – und trat nun zu.

Als sich ein Fahrzeug näherte, flüchteten die Unbekannten. Die beiden jungen Männer wurden leicht verletzt.

Drei Täter können wie folgt beschrieben werden: Nr. 1-  ca 19 Jahre alt, 185-190 cm, blaue Augen, kurze blonde Haare, trug rotes T-Shirt und beige Baseballkappe. Nr. 2: ca. 19 Jahre, schlank,  180-185 cm, schwarze Joggingjacke. Nr. 3:  etwa 21 Jahre, circa 180 cm, stämmig, Brille, schwarze lockige Haare, trug weißen Hoodie mit blauem Muster.

Zeugenhinweise zur Tat oder den Tatverdächtigen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02922-91000 entgegen.

Kommentare

WORDPRESS: 0