HomePolizeiberichtKreis Unna

Lünerin erstochen: Verdächtiger verhaftet

Lünerin erstochen: Verdächtiger verhaftet

Symbolbild - Quelle Redaktion (A. Reichert)

Nach dem gewaltsamen Tod einer 56 Jahre alten Lünerin (Bericht HIER) ist ein Tatverdächtiger gefasst worden.

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund

Am 21.6.2022 wurde in einem Mehrfamilienhaus in Lünen eine 59-jährige Frau leblos aufgefunden. Eine Untersuchung ergab, dass sie erstochen wurde. Im Rahmen der Ermittlungen der eingesetzten Mordkommission erhärtete sich der Verdacht gegen einen 34-jährigen Mann aus Lünen.

Dieser wurde am 22.6.2022 vorläufig festgenommen und gestern Nachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ antragsgemäß einen Untersuchungshaftbefehl.

 

Kommentare

WORDPRESS: 0