HomeKreis UnnaDortmund

„GeMAInsam Zukunft gestalten“: SPD-Chefin Saskia Esken bei Maikundgebung in Bergkamen

„GeMAInsam Zukunft gestalten“: SPD-Chefin Saskia Esken bei Maikundgebung in Bergkamen

SPD-Bundesvorsitzende Saskia Esken. (Foto Bundesregierung)

Zur Teilnahme an Kundgebungen zum Tag der Arbeit am 1. Mai hat sich bundesweit SPD-Prominenz angek√ľndigt. In unserer Region empfangen die Genossen Saskia Esken,¬† Thomas Kutschat und Hubertus Heil. Bundesvorsitzende Saskia Esken kommt nach Bergkamen-Oberaden.

Die diesj√§hrigen Kundgebungen stehen unter dem Motto: „GeMAInsam Zukunft gestalten“. Das SPD-Pr√§sidium betont in seinem Aufruf zum Tag der Arbeit:

„Der 1. Mai ist immer auch internationaler Tag f√ľr Frieden und V√∂lkerverst√§ndigung. Selbstbestimmung und freie Meinungs√§u√üerung, Solidarit√§t mit der Ukraine und allen Opfern von Putins Angriffskrieg. Und es geht um gesellschaftlichen Zusammenhalt und einen starken Sozialstaat.“

Den Mai-Aufruf des SPD-Präsidium gibt es hier Рhttps://spd.de/fileadmin/Dokumente/Beschluesse/2022_Aufruf_1Mai.pdf.

Und die SPD-Spitze ist auf vielen Kundgebungen auch in NRW präsent.

Saskia Esken:
Teilnahme und Rede auf der Maikundgebung der IGBCE Bergkamen-Oberaden
10:40 Uhr Beginn Demonstrationszug, Museumsplatz Oberaden, Jahnstraße 15, 59192 Bergkamen.
11:00 Uhr Kundgebungsbeginn, Römerbergsporthalle Bergkamen-Oberaden.

Kevin K√ľhnert:
Teilnahme am Demonstrationszug des DGB Bielefeld ab 10:30 Uhr, IG Metall Bielefeld, Marktstraße 8, 33602 Bielefeld.

Thomas Kutschaty:
Teilnahme an der Kundgebung des DGB Dortmund, Start des Demonstrationszuges 11:00 Uhr vom Theatervorplatz/Platz der alten Synagoge. Beginn der Kundgebung 12:15 Uhr, Westfalenpark, An d. Buschm√ľhle 3, 44139 Dortmund.

Hubertus Heil:
Teilnahme und Rede auf der Kundgebung des DGB Gelsenkirchen ab 11:00 Uhr, Neumarkt, 45879 Gelsenkirchen.

Kommentare

WORDPRESS: 0