HomePolizeiberichtKreis Soest

Wagen rollt zurück – Seniorin schwer verletzt

Wagen rollt zurück – Seniorin schwer verletzt

Rettungswagen - Symbolbild, Quelle AaH

Schweres Unglück beim Einsteigen in einen Pkw.

Ein 84-jähriger Autofahrer aus Lippstadt holte am Dienstagnachmittag zwei Frauen ab. Als die 88-jährige Bekannte von ihm auf der Rücksitzbank des Wagens einsteigen wollte, blieb sie mit ihren Gehhilfen hängen und stürzte aus dem Auto.

Währenddessen rollte der Wagen ein Stück zurück – und fuhr  über den Fuß der Frau.

Sie wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde.

Quelle Kreispolizei Soest

Kommentare

WORDPRESS: 0