HomeKreis UnnaDortmund

Wieder sonnige Ziele zum Flugplanwechsel am Sonntag: Bis zu 20 Mal wöchentlich von Dortmund nach „Malle“

Wieder sonnige Ziele zum Flugplanwechsel am Sonntag: Bis zu 20 Mal wöchentlich von Dortmund nach „Malle“

Mit der Flugplanumstellung am 31. März 2024 läutet der Dortmund Airport die Sommersaison ein. Ab dem kommenden Wochenende wird das Destinationsangebot des Airports aufgestockt. Insgesamt stehen Fluggästen in den Sommermonaten 41 Reiseziele in mehr als 20 Ländern zur Auswahl.

Passend zur warmen Jahreszeit begrüßt der Flughafen 8 sonnige Reiseziele von Eurowings zurück.

  • Soll es nach Spanien gehen, stehen neben dem Ganzjahresreiseziel Palma de Mallorca ab sofort auch Alicante und Málaga auf dem Programm.
  • Neben Thessaloniki, Rhodos und Kavala  umfasst das Griechenland-Streckennetz mit Chania auch die beliebte Ferieninsel Kreta.
  • Komplettiert wird der Eurowings-Sommerflugplan mit Zielen am ionischen und adriatischen Meer, wenn Catania in Italien und Split in Kroatien angeflogen werden.

Ryanair schließt sich der Streckenerweiterung an und nimmt die im Winter ausgesetzten Destinationen Málaga und Krakau wieder mit in den Flugplan auf.

Pünktlich zum Sommerferienbeginn ergänzt der deutsche Ferienflieger Condor mit drei wöchentlichen Abflügen das bereits umfangreiche Mallorca-Angebot. In der Hochsaison starten vom Airport nun über 20 wöchentliche Flüge zur beliebten Baleareninsel.

SunExpress bietet Reisenden in diesem Jahr drei türkische Sonnenziele an. In Richtung Zonguldak geht es ab Dortmund zweimal wöchentlich, während Izmir bis zu dreimal wöchentlich und die beliebte Urlaubsregion Antalya sogar an 6 Tagen in der Woche angeflogen werden.

Die erst kürzlich von Pegasus Airlines eingeführte Verbindung nach Istanbul erfreut sich positiver Resonanz und verkehrt von nun an fünfmal die Woche.

Mit der Umstellung auf den Sommerflugplan bietet Eurowings am Dortmund Airport den Komfort des Late Night Check-ins an. Passagiere, die einen Eurowings-Flug antreten, der vor 12:00 Uhr mittags geplant ist, haben die Möglichkeit, ihr Gepäck bereits am Vortag zwischen 18:00 und 20:00 Uhr abzugeben.

PM Flughafen DO

Kommentare

WORDPRESS: 1
  • Ursula Müller vor 3 Wochen

    20 Mal wöchentlich nach Malle! Klasse.

    War da nicht irgendwas mit Klimawandel?

    Wen interessiert’s, sollen doch erstmal die anderen……..Am Ende trifft es uns alle. Entweder werden wir vom Dauerregen weggespült (Ahrtal) oder vom Orkan weggeblasen. Was soll’s, vorher noch einmal intensiv leben.