HomePolizeiberichtMärkischer Kreis

MK: Schneeball landet in Kinderwagen – Polizei ermittelt

MK: Schneeball landet in Kinderwagen – Polizei ermittelt

Mit einem Schneeballwurf hatte sich am Donnerstagnachmittag die Polizei in Iserlohn zu befassen.

Mindestens ein Unbekannter warf das winterliche Geschoss demnach gegen 17.15 Uhr vom 7. Stock des Parkhauses an der Martin-Niemöller-Straße auf Passanten.

„Der Schneeball landete genau im Kinderwagen eines zwei Monate alten S√§uglings“,

berichtet die Polizei.

Dem kleinen Mädchen passierte nichts. Gleichwohl machte der Familienvater eine zufällig auf dem Rathausplatz vorbeifahrende Streife darauf aufmerksam.

Die Beamten begaben sich unmittelbar in das große Gebäude, konnten jedoch niemanden mehr antreffen.

Der Vater hatte beim Hochschauen noch eine männliche Person mit Kapuze gesehen, die darauf verschwunden sei.

Die Polizei ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen.

Quelle KPB Märkischer Kreis

Kommentare

WORDPRESS: 0