HomePolizeiberichtKreis Unna

Fahndung nach Kennzeichendieb ohne Kennzeichen-Nennung 10 Monate nach der Tat in Schwerte

Fahndung nach Kennzeichendieb ohne Kennzeichen-Nennung 10 Monate nach der Tat in Schwerte

Wenn √Ėffentlichkeitsfahndungen im Blick der √Ėffentlichkeit zur Lachnummer mutieren.

10 Monate (!) nach der Tat fahndet die Kreispolizei Unna mit einem Foto aus einer √úberwachungskamera nach einem Autokennzeichendieb. Das Kennzeichen wird nicht genannt, das Foto ist suboptimal, und der Diebstahl ist eben auf den Tag genau 10 Monate her.

Der Täter wurde am 21. Februar dieses Jahres in Schwerte-Villigst von einer am Haus angebrachten Kamera aufgenommen. Der Täter stahl beide Kennzeichen eines Autos.

„Auf Antrag der Staatsanwaltschaft und nun vorliegendem Beschluss des Amtsgerichtes Hagen“, verk√ľndet die Kreispolizei Unna, ver√∂ffentlicht sie heutee – am 21. 12. 22 – dieses Foto des vermutlichen T√§ters.

Wie viel oder wenig darauf zu erkennen ist, bleibt der Fantasie des Betrachters √ľberlassen.

Foto c/o Kreispolizei Unna

Tatzeit: 21.02.2022 22:15 – 21.02.2022 22:20

Beschreibung des Mannes: scheinbar ca. 40-55 Jahre alt, Käppi, schlank.

Eventuelle Hinweise an die Polizei…

Kommentare

WORDPRESS: 0