HomeKreis UnnaVerkehr

Wegen Dachsbauten noch 1 Jahr Busse statt Bahnen auf RB 54 Unna-Fröndenberg – Sanierung kostet 6 Mio. Euro

Wegen Dachsbauten noch 1 Jahr Busse statt Bahnen auf RB 54 Unna-Fröndenberg – Sanierung kostet 6 Mio. Euro

Schuld ist der Dachs.

Auf der Bahnstrecke RB 54 zwischen Unna und Fröndenberg pendeln noch ein geschlagenes Jahr Busse statt Bahnen. Die Ursache sind mehrere Dutzend Dachsbauten an der Strecke.

Fachleute haben fast 40 Dachseingänge entdeckt. Es sei ein knapp 300 Meter langes weit verzweigtes Tunnelsystem entstanden, etwa 5 Meter unterhalb der Gleise.

Aufgrund dieser Hohlräume ist die Stabilität der Schienen nicht gewährleistet, so die Bahn.

Daher muss nun erst ein Teil des Bahndamms gerodet werden, dann wird das Gelände mit Netzen gegen Dachse gesichert, Mitte nächsten Jahres startet die Sanierung des beschädigten Damms. Vor Dezember 2023 wird daher laut Bahnprognose keine Bahn dort fahren – statt dessen gibt es Busersatzverkehr.

All dies kostet rund 6 Millionen Euro, exakt die Summe, für die vor vielen Jahren der Fröndenberger Bahnhof erneuert wurde.

Man bkommt ihn selten zu Gesicht – hier ein leider zum Verkehrsopfer gewordener Dachs an einer Bundesstraße zwischen Fröndenberg und Menden. (Foto AaH)

Kommentare

WORDPRESS: 0