HomePolizeiberichtMärkischer Kreis

Stell dir vor, du kaufst ein Auto, zahlst die Anzahlung…

Stell dir vor, du kaufst ein Auto, zahlst die Anzahlung…

… und dann passierte nichts mehr. Das ist ungemein √§rgerlich gelaufen f√ľr die geprellten Autok√§ufer.

Ein Ehepaar aus L√ľdenscheid kaufte bereits Ende November √ľber ein Kleinanzeigenportal einen KIA-Rio. Man leistete noch am n√§chsten Tag eine Anzahlung f√ľr das Fahrzeug.

Den KIA hat das Paar immer noch nicht – denn, so berichtet ein Polizeisprecher:

„Seitdem vertr√∂stete die Anbieterin das Paar immer wieder mit unterschiedlichen Gr√ľnden daf√ľr, dass das Fahrzeug noch nicht √ľbergeben werden konnte.“

Die Polizei ermittelt nun wegen Betruges

Kommentare

WORDPRESS: 0