HomePolizeiberichtVerkehr

Aggressiver „Ausbremser“ droht: „Soll ich dir ein paar auf die Schnauze hauen?“

Aggressiver „Ausbremser“ droht:  „Soll ich dir ein paar auf die Schnauze hauen?“

Bremslicht - Symbolbild, Pixabay

Ungez√ľgelte Aggressionen im Stra√üenverkehr. Diesmal war der Ausl√∂ser ein offenbar absichtlicher „Langsamfahrer“.

Hagen-Hohenlimburg am Mittwochnachmittag. Ein 20-Jähriger fährt mit seinen Pkw die Kaiserstraße entlang.

Knapp vor ihm schert auf einer untergeordneten Straße ein Golf vor ihm ein. Der 20-Jährige muss stark abbremsen.

Der Fahrer des VW f√§hrt anschlie√üend „bewusst langsam“ weiter, berichtet der 20-J√§hrige sp√§ter bei der Polizei. Er setzt zum √úberholen des Golfs an, worauf dessen Fahrer sofort beschleunigt.

Das¬† √úberholman√∂ver des Hohenlimburgers gelingt trotzdem. Doch sofort √ľberholt der VW-Fahrer seinerseits, stellt seinen Golf anschlie√üend quer auf die Fahrbahn und n√∂tigt den 20-J√§hrigen zum Stillstand.

Der Unbekannte steigt aus, geht zum Wagen des Hohenlimburgers und fragt: „Soll ich dir ein paar auf die Schnauze hauen?“

Er tritt aggressiv gegen den Reifen, setzte sich in sein eigenes Auto und fuhr davon.

Der Hohenlimburger erstattete Anzeige wegen Nötigung.

Quelle Polizei Hagen

Kommentare

WORDPRESS: 0