HomeKreis UnnaVerkehr

Noch bis Ende des Jahres Busse statt Züge zwischen Unna und Fröndenberg

Noch bis Ende des Jahres Busse statt Züge zwischen Unna und Fröndenberg

Das Fröndenberger Bahnhofsgebäude. (Foto Redaktion)

Es dauert noch viel länger.

Die Bahnstrecke zwischen Fröndenberg und Unna (RB 54) bleibt noch bis voraussichtlich Dezember gesperrt. Das teilt die Deutsche Bahn mit.

Der Grund: Der Bahndamm bei Frömern wurde durch Dachse unterhöhlt. Bereits seit Juli ist die Bahnstrecke deshalb gesperrt, werden die Züge der Linie RB 54 durch Busse zwischen Unna und Fröndenberg ersetzt.

Jetzt hat sich herausgestellt, dass der Bahndamm auf 300 Metern stark beschädigt worden ist. Zusammen mit Geologen erstellt die Bahn jetzt ein Instandsetzungskonzept. Konkreteres wird sich die nächsten Monate ergeben.

Quelle DB

Kommentare

WORDPRESS: 0