HomeDortmundVerkehr

Neues Parkleitsystem in Dortmunder Innenstadt ist am Start

Neues Parkleitsystem in Dortmunder Innenstadt ist am Start

Eine Wegweisung - noch aus dem Probebetrieb - des neuen Parkleitsystems. Bild(Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Tiefbauamt

Seit ein paar Wochen k√ľndigen die neuen LED-Tafeln im Stadtbild das neue Parkleitsystem an. F√ľr diverse Testreihen im Probebetrieb mussten die Anzeigen eingeschaltet bleiben.

In den vergangenen Werktagen leuchteten an verschiedenen Standorten bereits Parkwegweisungen auf, die dann variiert wurden und wieder verschwanden. Auch das Standardbild des Probetriebs war zeitweise nicht zu sehen.

Dabei handelt es sich nicht etwa um Fehler oder Ausf√§lle, sondern dies ist Teil von umfangreichen Netzwerktests,¬†die das Tiefbauamt¬†und die beauftragte Firma derzeit im Hintergrund durchf√ľhren.

Wegweisender Start in der City

Wenn nun der Regelbetrieb startet, wird zun√§chst nur die Wegweisung zu den Parkh√§usern und Tiefgaragen angezeigt. Der Informationsgehalt auf den Schildern wird dann Woche f√ľr Woche steigen. Das betrifft sowohl die Anzahl der verf√ľgbaren Stellpl√§tze, als auch die Umleitungsempfehlungen bei Staus oder Stra√üensperrungen.

Auch Hinweise zu besonderen Veranstaltungen sind mit dem System m√∂glich. Dies wird auch direkt zum Start angeboten:¬†Ein Verweis auf „Stadt nach Acht“, Europas Konferenz zum Nachtleben, die in dieser Woche in Dortmund gastiert,¬†wird vor√ľbergehend auf den gr√∂√üeren Anzeigetafeln die Park-Wegweisung erg√§nzen.

Sp√§testens bis Ende des Jahres werden dann in der zweiten Stufe auch die Kassen-Schranken-Systeme an den vier P+R-Anlagen Hafen, Hauptfriedhof, Schulte-R√∂dding und Westfalenpark ihre Arbeit aufnehmen. Damit wird dann das Gesamtsystem f√ľr eine effektive Lenkung des motorisierten Individualverkehrs komplett sein.

FAQs zum neuen System aktualisiert

Um die verschiedenen Fragen Рinsbesondere hinsichtlich der neuen Kassen-Schranken-Systeme und den Nutzungsbedingungen Рmöglichst umfangreich zu beantworten, hat das Tiefbauamt Infos zusammengestellt. Die wichtigsten Fragen und Antworten (FAQs) werden nach und nach ergänzt und erweitert: www.dortmund.de/parkleitsystem.

Kommentare

WORDPRESS: 0