HomeDortmund

Hochwertige Uhren online inseriert – und zu Hause mit Schusswaffe ausgeraubt worden

Hochwertige Uhren online inseriert –  und zu Hause mit Schusswaffe ausgeraubt worden

Er meldete sich auf die Online-Verkaufsanzeige eines Dortmunders, zeigte Kaufinteresse an hochwertigen Uhren – und zog beim Besuch in der Wohnung eine Faustfeuerwaffe.

Mit Lichtbildern sucht die Polizei Dortmund nach einem ca. 20-jährigen Mann, der unter Drohung mit einer Schusswaffe die Herausgabe hochwertiger Uhren erzwang.

Nachdem der Kriminelle sich √ľber eine Online-Verkaufsplattform mit seinem sp√§teren Opfer verabredet hatte, suchte er am 4. Juli die Wohnung des Verk√§ufers in der Stra√üe Markhege im Stadtteil Wichlinghofen auf. Dort wurde der Uhrenbesitzer dann seine Uhren los – aber anders, als er sich das vorgestellt hatte.

Der Räuber wird als ca. 170 Р175 cm groß, von dicker Statur und mit dunklen Haaren beschrieben, er trug einen ungepflegten Kinnbart.

Angaben zur Identität oder Aufenthaltsort des Gesuchten bitte an den Kriminaldauerdienst unter: 0231132 7441.

Kommentare

WORDPRESS: 0