HomeM√§rkischer Kreis*BITTE KATEGORIE W√ĄHLEN*

Heute ist Weltkatzentag – Tierheim Iserlohn meldet Flut von Fundkatzen, die meisten ausgesetzt

Heute ist Weltkatzentag – Tierheim Iserlohn meldet Flut von Fundkatzen, die meisten ausgesetzt

Einige Bewohner des Iserlohner Tierheims; Foto Tierheim (via fb).

ūüźą‚Ä您õ ūüźą Heute ist WELTKATZENTAG ūüźąūüźą‚Ä您õ , verk√ľndet das Tierheim Iserlohn, und zum Ehrentag der Katze vermeldet es leider nichts Sch√∂nes.

„… wir platzen aus allen N√§hten!“, melden die Tiersch√ľtzer Land unter. Rund 60 Katzen jeden Alters werden aktuell im Tierheim versorgt. Und es rei√üt nicht ab.

„Von √ľberall bekommen wir Fundkatzen, die meisten offensichtlich ausgesetzt. Es vergeht nicht ein Tag, an dem wir keine Fundkatze hereinbekommen. Die Wenigsten sind gekennzeichnet und werden wieder abgeholt.“

Ganz dringend werden deshalb verantwortungsvolle Familien gesucht, die den Miezen ein schönes Zuhause bis zum Lebensende bieten können.

√úber die Gr√ľnde f√ľr die Masse an Fund-/ausgesetzten Katzen kann man nur spekulieren: Die Sommerferien spielen gewiss eine Rolle, zugleich k√∂nnten sich jetzt die enormen Preissteigerungen aufgrund der Energiekrise und der Inflation niederschlagen – dahingehend, dass „man“ sich sein Tier „einfach nicht mehr leisten kann“ – oder will.

Kontakt

Tierheim “ Walter Jost“

Hugo-Schultz-Strasse 15
58640 Iserlohn

Telefon 02371 – 41293

E-Mail:                                                                                                                                                                                                                                                                                               tierheim@tierheim-iserlohn.de

Website HIER

 

Kommentare

WORDPRESS: 0