HomePolizeiberichtMärkischer Kreis

15-jährige Iserlohnerin sexuell attackiert

15-jährige Iserlohnerin sexuell attackiert

Grafik: Ausblick am Hellweg

Sie lief mit Kopfhörern eine Straße entlang, als plötzlich ein Fremder von hinten zupackte.

Am  Montag, 01.08.2022, wurde abends  gegen 21:30 Uhr auf dem Dördelweg in Iserlohn eine 15-Jährige sexuell attackiert. Der Angriff passierte in Höhe eines dortigen Kiosks.

Das junge Mädchen trug Kopfhörer in den Ohren und wurde von dem Angreifer völlig überrascht. Der bislang unbekannte Mann begrapschte die Schülerin  von hinten zunächst an den Schultern und anschließend im Hals- und Brustbereich.

Beim Losreißen verletzte sie sich leicht.

Den Täter konnte das junge Mädchen nicht näher beschreiben.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, welche die Tat oder den Täter beobachtet haben. Hinweise können unter 02371-9199-0 an die Polizeiwache Iserlohn oder jede andere Polizeidienststelle gegeben werden.

Quelle Kreispolizei MK

Kommentare

WORDPRESS: 0