HomePolizeiberichtMĂ€rkischer Kreis

MK-Polizei jubelt: „Hurra, wir sind reich!“

MK-Polizei jubelt: „Hurra, wir sind reich!“

Das Social Media Team der MĂ€rkischen Kreispolizei ist bekannt und beliebt fĂŒr seine humorvollen Posts – die gleichwohl immer einen ernsten Hintergrund haben.

So auch dieser vom heutigen Montag,  1. August,  den wir hier wörtlich wiedergeben.

„Wir sind reich! 💰

Gestern Nachmittag erreichte uns die freudige Nachricht, dass wir als Pressestelle offenbar 11,5 Millionen Dollar erben werden. Juchu! Wir sind uns einig: Das ist dann wohl unser letzter Post… đŸ’ŒđŸ›«

… aber mal im Ernst:

TagtĂ€glich erhalten BĂŒrgerinnen und BĂŒrger in unserem #MĂ€rkischenKreis solche Spam-Mails mit betrĂŒgerischen Absichten. Nicht immer ist der Betrugsversuch so ersichtlich wie in dieser Mail an uns.

Mitunter konzipieren die BetrĂŒger beispielsweise ihren Spam so, dass es den Anschein erweckt, als stecke hinter dem Schreiben die eigene Bank.

Wir appellieren daher an Sie, bei Mails, in denen es um Gewinne, ein angebliches Erbe oder die erneute „Freischaltung der eigenen Kreditkarte“ geht, misstrauisch zu bleiben. Klicken Sie insbesondere keine unbekannten Links an und erstatten Sie im Zweifelsfall Anzeige.

#PolizeiMK“

Kommentare

WORDPRESS: 0