HomePolizeiberichtKreis Unna

Flexgeräusche erlauscht: Fahrraddieb in Kamen auf frischer Tat erwischt – zwei Mittäter flüchtig

Flexgeräusche erlauscht: Fahrraddieb in Kamen auf frischer Tat erwischt – zwei Mittäter flüchtig

Symbolbild Fahrrad - Foto Ausblick am Hellweg

Nach einem Fahrraddiebstahl in Kamen-Heeren-Werve am frühen Sonntagmorgen (24.07.2022) hat die Polizei einen 18-Jährigen vorläufig festgenommen.

Ein Zeuge wählte gegen 4.35 Uhr den Notruf, als er im Bereich Südfeld/Westfälische Straße verdächtige Flex-Geräusche hörte und drei Personen beobachtete, die um die Häuser schlichen. Bei Eintreffen alarmierter Einsatzkräfte ergriffen zwei Tatverdächtige auf Fahrrädern unerkannt die Flucht.

Der dritte im Bunde wurde vor Ort von den Polizeibeamten gestellt. Der 18-Jährige hatte unter anderem einen Bolzenschneider dabei und gestand, das mitgeführte Fahrrad gestohlen zu haben. Beute und Tatwerkzeuge wurden sichergestellt. Zu den Mittätern wollte sich der Bergkamener nicht äußern.

Eine Streifenwagenbesatzung brachte den jungen Mann ins Gewahrsam der Polizeiwache Kamen, aus dem er nach Einleitung eines Strafverfahrens im Laufe des Tages mangels Haftgründen entlassen wurde.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Angaben zu den noch flüchtigen Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiwache Kamen unter der Rufnummer 02307-921 3220 zu wenden.

Kommentare

WORDPRESS: 0