HomePolizeiberichtKreis Unna

Tödlicher Lkw-Unfall auf A2 bei Kamen//Falschfahrer stirbt auf A44 bei Unna

Tödlicher Lkw-Unfall auf A2 bei Kamen//Falschfahrer stirbt auf A44 bei Unna

Symbolbild eines Lkw - Archiv Redaktion AaH

Der schwere Unfall unter Beteiligung von 3  Lkw gestern am Kamener Kreuz (wie berichteten kurz vorab) hat ein Todesopfer gefordert. Auf der A44 bei Unna folgte am Abend ein weiterer tödlicher Unfall nach einer Geisterfahrt.

Auf der A2  staute sich gegen 16.40 Uhr der Verkehr auf den beiden Fahrstreifen in Richtung Hannover.

Ein 69-jähriger Lkw-Fahrer aus Holland erkannte dies offenbar nicht rechtzeitig.

Er kollidierte mit dem Lkw eines 47-Jährigen aus Polen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lkw des 47-Jährigen auf eine weitere vorausfahrende Sattelzugmaschine eines 49-Jährigen aus Österreich geschoben.

Der 69-Jährige wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Bei dem Unfall wurde der 47-Jährige leicht verletzt.

Der 69-Jährige aus Holland wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, in dem er kurz darauf verstarb.

Aufgrund ausgelaufener Betriebsmittel und den damit verbundenen Reinigungsarbeiten ist die A 2 noch bis Donnerstag (21. Juli) um ca. 11 Uhr gesperrt.

Auf der A44 gab es einen tödlicher Unfall durch eine Geisterfahrt – Bericht auf Rundblick Unna.

Kommentare

WORDPRESS: 0