HomeMärkischer KreisWirtschaft und Handwerk

Kostal schließt Produktion im Märkischen Kreis – Bis zu 800 Jobs betroffen

Kostal schließt Produktion im Märkischen Kreis – Bis zu 800 Jobs betroffen

Schock in Lüdenscheid. Die Kostal-Gruppe will alle Produktionsstandorte der Kostal Automobil Elektrik in Deutschland bis Ende 2024 auslaufen lassen.

Mit der Schließung der Standorte Lüdenscheid, Halver und Meinerzhagen bis Ende übernächsten Jahres steht im Märkischen Kreis ein drastischer Stellenabbau bevor. Es ist ein Tiefschlag für die gesamte Industrieregion Südwestfalen.

Der Betriebsrat rechnet mit 650 und 800 gestrichenen Stellen in der Produktion und weiteren 150 nach Ungarn verlagerten Stellen in der Verwaltung.

Von einem „höheren dreistelligen Bereich“ ging auf Pressenachfragen „unter Vorbehalten“ auch die Geschäftsführung aus. Konkret sei das noch nicht zu beziffern.

 

Kommentare

WORDPRESS: 0