HomeKreis UnnaTiere

Fröndenberg: Pedelecfahrer prallt mit Reh zusammen

Fröndenberg: Pedelecfahrer prallt mit Reh zusammen

Frühmorgendlicher Wildunfall mit Folgen in Fröndenberg.

Ein 21-jähriger Fröndenberger fuhr mit seinem Pedelec am Samstag (21.05.22) gegen 02:15 Uhr auf der steilen, kurvigen Eulenstraße – vermutlich,  so die Polizei,  in Richtung Innenstadt.

In Höhe der Hausnummer 40 sprang plötzlich ein Reh über die dortige Leitplanke und wollte die Straße queren. Der Pedelcfahrer prallte mit dem Tier zusammen und stürzte auf die Fahrbahn.

Der junge Mann  erlitt so schwerwiegende Verletzungen, dass er mit einem RTW in ein ei Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen wurde.

Der Unfall könnte noch weitreichendere Folgen für den 21-Jährigen haben,  denn er stand zum Unfallzeitpunkt laut Polizei offensichtlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Das verletzte Reh musste an der Unfallstelle von seinen Leiden erlöst werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Quelle Kreispolizei Unna

Kommentare

WORDPRESS: 0