HomePolizeiberichtHamm

Seniorin kippt mit Pkw um und wird eingesperrt

Seniorin kippt mit Pkw um und wird eingesperrt

Rettungswagen - Symbolbild, Quelle AaH

Bei einem Alleinunfall in Hamm-Uentrop ist  am Freitagvormittag, 13. Mai, eine 80 Jahre alte Honda-Fahrerin schwer verletzt worden.

Gegen 11.15 Uhr kam sie aus noch unbekannten Gr√ľnden nach links von der Fahrbahn ab, als sie auf der Ostwennemarstra√üe in Richtung Grenzweg unterwegs war.

Ihr Honda geriet auf den Gr√ľnstreifen, prallte gegen einen Baum und kippte auf die Seite. Erst beim Eintreffen der Rettungskr√§fte konnte die 80-J√§hrige das Auto verlassen.

Sie wurde mit einem Krankenwagen zur stationären Behandlung in ein Hammer Krankenhaus gebracht.

Quelle Polizei Hamm

Kommentare

WORDPRESS: 0