HomePolizeiberichtVerkehr

„Verpiss dich vom Waldweg!“ Autofahrer stößt Moutainbiker zweimal Abhang hinab

„Verpiss dich vom Waldweg!“ Autofahrer stößt Moutainbiker zweimal Abhang hinab

Symbolbild eines Mountainbikers im Wald. Quelle Pixabay

Zügellose Aggressionen im Straßenverkehr – der Wald macht da keine Ausnahme.

So soll ein Autofahrer in einem Waldstück in Altena (MK) gewalttätig auf einen Moutainbiker losgegangen sein. Dieser radelte am vergangenen Samstag auf einem Waldweg, den auch der Pkw-Fahrer nutzte. Diesem passte die erzwungene Entschleunigung durch den Radler vor ihm offenbar nicht.

Der 44-jährige Mountainbiker radelte gegen 12 Uhr auf dem Waldweg in der Verlängerung der Straße Winkelsen entlang. Etwa eineinhalb Kilometer tief im Wald schloss ein grauer Mercedes Vito auf den Radfahrer auf.

Durchs Fenster forderte der Fahrer den Biker aggressiv auf, sich „zu verpissen“. Beide stoppten. Es kam zu Handgreiflichkeiten, in deren Folge der Mercedesfahrer den Radler den Abhang hinunterstieß – und dies sofort zweimal hintereinander. 

Auch das Fahrrad nahm dabei Schaden.

Der 44-Jährige rief die Polizei, die Anzeigen aufnahm wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung an dem Mountainbike.

Quelle Kreispolizei MK

Kommentare

WORDPRESS: 0