HomePolizeiberichtKreis Unna

Motorradfahrer und Sozius aus Kamen über Motorhaube geschleudert

Motorradfahrer und Sozius aus Kamen über Motorhaube geschleudert

Motorrad, Symbolbild - Rinke

Viel Glück im Unglück für zwei junge Männer aus Kamen: Sie wurden bei einem Unfall auf ihrem Motorrad am Montag an einer Autobahnabfahrt  in Werl nur leicht verletzt.

Gegen 17:30 Uhr passierte es, auf der Neheimer Straße. Eine 27-jährige Frau aus Ense wollte mit ihrem Audi die Autobahn verlassen, bog an der Einmüdung nach links in Richtung Ense ab. Dabei übersah sie den aus Richtung Ense kommenden Motorradfahrer aus Kamen.

Der 25-Jährige  konnte seine Kawasaki nicht mehr rechtzeitig abbremsen und krachte gegen den Audi. Durch die Wucht des Aufpralls flogen der Motorradfahrer und sein 21-jähriger Sozius über die Motorhaube des Pkw.

„Dabei wurden beide jungen Männer aus Kamen verletzt“, berichtet die Soester Kreispolizei weiter. Sie wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf insgesamt etwa 5000 € geschätzt.

Kommentare

WORDPRESS: 0