HomeTiere

Wolfssichtung in Werne-Stockum bestätigt

Wolfssichtung in Werne-Stockum bestätigt

Wolf - Symbolbild, Quelle Pixabay

Ein Wolf ist Anfang März im nördlichen Unnaer Kreisgebiet gesichtet worden. Das Landesumweltamt (LANUV) hat jetzt bestätigt: Es war ein Wolf.Mehrere Menschen hatten das Tier am 8. März nördlich des Werner Stadtteils Stockum gesehen. Der Wolf lief demnach östlich der A1 entlang..

Zwei Tage später folgte eine ebenfalls bestätigte Wolfssichtung auf Dortmunder Stadtgebiet.

Bislang wurden weder Nutztierrisse noch Annäherungen an Menschen gemeldet, wobei Letzteres für einen gesunden Wolf auch äußerst atypisch ist. Die scheuen Tiere gehen den Menschen in der Regel aus dem Weg. Laut Landesumweltamt bewegen sich allerdings jüngere Tiere zuweilen auch in für sie unbekannten Gebieten – und rücken dabei auch nahe an Ortschaften heran.

Quelle LANUV

Kommentare

WORDPRESS: 0