HomeKreis UnnaFreizeit

Fahrradclub lädt ein: Sagenhafte A-Wege rund um Bergkamen

Fahrradclub lädt ein: Sagenhafte A-Wege rund um Bergkamen

Siegmund Beier vom ADFC. -Foto ADFC

Per Rad über die „sagenhaften A-Wege“ rund um Bergkamen: Zur Tagestour entlang der Halde Großes Holz, des Bergkamener Stadtmuseums, durch Römerpark, Marina Rünthe und zum Beversee lädt der Unna ADFC am Sonntag, 27 März, ein. Treffpunkt zur Abfahrt ist um 10:30 Uhr vor dem Umweltberatungszentrum im Rathaus. Udo Breda führt die 58 Kilometer-Tour.

Die sagenhaften A-Wege sind Rundtourenangebote des Kreises. Die Bergkamener Tour zeigt nicht nur die Erinnerungen an den Bergbau sowie Einblicke in die Römerzeit, sie bietet nach einer Fahrt entlang des Kanals auch grüne Erholung in den Naturschutzgebieten entlang der Lippe. Details zur Tour sowie die gpx-Daten für Navi bzw. Handy gibt es im Tourenportal des Unnaer ADFC unter: https://touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/59073-sagenhafte-awege-im-kreis-unna-bergkamen.

Die sagenhaften A-Wege sind nur eine von 100 Touren, zu denen der Unnaer Fahrradclub in diesem Jahr einlädt. Mit dem Rad mittelalterliche Handelswege erfahren, gemeinsam zum Biergartenfest strampeln, Bahntrassen im Revier oder im Münsterland gemeinsam erkunden oder einfach mal die Törtchentour mit Picknick im Hemmerder Dorfgarten genießen:  Die Bandbreite reicht von wöchentlichen Ausflügen rund um Unna, über Wege durch den Kreis bis zu Ausflügen in Land und Region. Sowohl für Einsteiger*innen bis zu mittelschweren und schweren Tagestouren für Fortgeschrittene gibt es im Programm eine große Auswahl.

Alle Informationen zu den einzelnen Touren und Termine gibt es in einem gedruckten Folder und auf der Homepage des Unnaer Fahrradclubs unter unna.adfc.de/artikel/viele-tolle-touren-auch-im-jahr-2022. Das Tourenangebot kann über das dort abgelegte ics-File direkt in elektronische Terminkalender eingebunden werden, zu jeder Tour gibt es gpx-Daten für das Navigationsgerät bzw. Handy.

Quelle PM ADFC

Kommentare

WORDPRESS: 0