HomeKreis UnnaVerkehr

2,5 Monate Vollsperrung in Methler: Kreis verschiebt Baustart um mehrere Monate

2,5 Monate Vollsperrung in Methler: Kreis verschiebt Baustart um mehrere Monate

Der Kreis Unna startet seine dritte Kreisstra├čensanierung zeitgleich. Zu den beiden Vollsperrungen in Unna und Fr├Ândenberg (Ostb├╝rener Stra├če / Kesseb├╝rener Weg) gesellt sich eine dritte in Kamen.

Am Montag, 21. M├Ąrz,┬á starten die angek├╝ndigten Bauarbeiten an der M├╝hlenstra├če im Stadtteil Methler.

+++UPDATE!!┬á Die Bauarbeiten verschieben sich um einige Monate, teilte der Kreis am Freitag mit, 18. 3.. Die zweieinhalb monatige Vollsperrung soll aber noch im ersten Halbjahr 2022 eingerichtet werden. Das hei├čt bis Mitte/Ende Juni werde die Sanierung durchgef├╝hrt.+++

Der Kreis Unna informiert ├╝ber einen neuen Termin zum Baustart, sobald er feststeht. PK | PKU

Die Fahrbahn wird erneuert, teilweise auf f├╝nfeinhalb Meter verbreitert und vorhandene Bushaltestellen barrierefrei umgebaut.

Die Bauzeit ist je nach Witterung auf zweieinhalb Monate angesetzt. Die Kosten liegen bei rund 370.000 Euro.

Die Baustelle beginnt an der Kreuzung M├╝hlenstra├če/Westicker Stra├če und endet an der Kreuzung M├╝hlenstra├če/Hilsingstra├če. Gebaut wird unter einer Vollsperrung.

Direkte Anlieger k├Ânnen ihre Grundst├╝cke weiterhin erreichen, die Bushaltestellen k├Ânnen nicht angefahren werden.

Umleitungen ergeben sich aus den benachbarten Stra├čen: Westicker Stra├če, Am Langen Kamp und Altenmethler.

Hauptauftraggeber der Bauma├čnahme ist der Kreis Unna. Jedoch haben sich die Stadt Kamen und die Stadtentw├Ąsserung Kamen angeschlossen, um beim Erneuern der Entw├Ąsserungsrinnen an der M├╝hlenstra├če Bauzeit und Kosten einzusparen. PK | PKU

Quelle Kreis Unna

Kommentare

WORDPRESS: 0