HomePolizeiberichtMärkischer Kreis

8 Autos in Iserlohn zerkratzt – Zeugin beobachtet Jungen mit roten Haaren

8 Autos in Iserlohn zerkratzt – Zeugin beobachtet Jungen mit roten Haaren

Kratzer - Symbolbild - Quelle Pixanay

8 Fahrzeuge wurden am hellen Vormittag in Iserlohn zerkratzt. Ob es dieser besagte Junge war?

Die Polizei hält es für möglich und sucht Zeugen. Sie berichtet:

„Am Mittwochvormittag gegen 11:40 Uhr beobachtete eine Zeugin, wie ein ca. 14-15 Jahre alter und ca. 1.65 m großer Jugendlicher mit kurzen dunkelroten Haaren, einer verschmutzten hellblauen Jeans und einem schwarzen gemusterten Rucksack die Schlesische Straße in Richtung Westfalenstraße hinauflief.

Sie sah, dass er einen Gegenstand in der Hand hielt und damit an mehreren geparkten Autos entlangstreifte.

Sie informierte die Polizei. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Jugendliche jedoch nicht mehr angetroffen werden.

Die Beamten stellten zwischen den Hausnummern 117 und 125 insgesamt 8 beschädigte Fahrzeuge fest.

Hinweise zum Täter oder zur Tat nimmt die Polizeiwache Iserlohn unter 02371-9199-0 entgegen.

Quelle Kreispolizei MK

Kommentare

WORDPRESS: 0