HomeKreis UnnaDortmund

Nächste Montagsdemo in Lünen: Anmelder mit „Bezügen zur rechten Szene“

Nächste Montagsdemo in Lünen: Anmelder mit „Bezügen zur rechten Szene“

Foto A. Reichert

In der Dortmunder und Lüner Innenstadt werden am Montagabend (17.01.2022) erneut angemeldete Versammlungen stattfinden.

Dazu teilt die Polizei Folgendes mit:

„Insbesondere in der Dortmunder Innenstadt müssen alle Verkehrsteilnehmer zwischen 18 und 20.30 Uhr aufgrund eines Aufzuges auf dem Wallring mit Verkehrsstörungen rechnen.

In Lünen wurde ebenfalls eine Versammlung angemeldet. Der Anmelder hat nach polizeilichen Erkenntnissen Bezüge zur rechten Szene.

Auch hier muss rund um den Willy-Brandt-Platz ab 18 Uhr mit vereinzelten Verkehrsstörungen gerechnet werden.“

Quelle Polizei Dortmund

Lesen Sie dazu auch: Lünens Bürgermeister ruft zur Menschenkette auf

Kommentare

WORDPRESS: 0