HomePolizeiberichtHagen

Minderjährige Ladendiebin aus Hagen beißt Ladendetektiv in den Finger

Minderjährige Ladendiebin aus Hagen beißt Ladendetektiv in den Finger

Symbolfoto / A. Reichert

Freitag (05.11.2021) beging eine Hagenerin in einem Lebensmittelgeschäft in der Wehringhauser Straße in Hagen einen räuberischen Ladendiebstahl.

Gegen 15.30 Uhr beobachtete ein Ladendetektiv, wie die 16-Jährige ein Glas Tomatensauce aus einem Regal nahm und dieses in ihrem Rucksack verstaute. Der Mann sprach die Heranwachsende an, die daraufhin versuchte zu flüchten. Als er sie am Arm festhalten wollte, schlug sie ihm in das Gesicht und biss ihm in einen Finger.

„Die Jugendliche erhielt eine Strafanzeige“, teilt eine Polizeisprecherin mit.

Kommentare

WORDPRESS: 0